Browsed by
Kategorie: CRM

Smartes Terminmanagement für Weinhändler

Smartes Terminmanagement für Weinhändler

Viele Weinhändler setzen für ihr Terminmanagement auf Kalender und handgeschriebene Erinnerungen: Oft kommen unzählige solcher Reminder zusammen, denn Kundenservice wird im Weinfachhandel großgeschrieben. So sammeln sich viele kleine Zettel – und mit ihnen die Herausforderungen: Denn die Aufgaben sind nicht immer gut lesbar, manchmal fehlen wichtige Informationen wie die Kontaktdaten des Kunden. Darüber hinaus können solche Erinnerungen auch mal verloren gehen. Und auch die aufmerksamsten Mitarbeiter können die handschriftlichen Termine bzw. Fristen übersehen. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie Ihre…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausschank im Weinhandel

Ausschank im Weinhandel

Weinbars liegen im Trend – in lockerer Atmosphäre ein Gläschen Wein zum Feierabend genießen: viele Weinliebhaber schätzen das sehr. Die Geschichte hinter dem Wein interessiert sie dabei oft ebenso wie Informationen zu Ausbau, Region und Rebsorte. Wein ist und bleibt ein beratungsintensives Produkt. Und genau das fasziniert die Konsumenten.    Angebot und Kompetenz oft dürftig In vielen Bars und Restaurants lässt die Auswahl der (offenen) Weine leider sehr zu wünschen übrig. Und eine fundierte Weinberatung suchen Gäste dort meist vergebens. Hohe…

Weiterlesen Weiterlesen

Softwaretasting & digitaler Wandel

Softwaretasting & digitaler Wandel

Digitaler Wandel: In den letzten 20 Jahren haben sich unsere technischen Möglichkeiten rasant verändert. Das Internet scheint allgegenwärtig – Mobiltelefone nutzen wir schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren: Sie dienen für die Beschaffung von umfassenden Informationen, zur Kommunikation über zahlreiche Kanäle und werden mehr und mehr zum Einkaufsmedium des 21. Jahrhunderts. Der moderne Weinkonsument nutzt viele Wege: Nicht selten beginnt er seine Reise online, um am Ende ganz klassisch im Ladengeschäft einzukaufen – oder per Click-and-Collect zu bestellen… Wohin…

Weiterlesen Weiterlesen

Noch mehr Möglichkeiten für Ihr Marketing

Noch mehr Möglichkeiten für Ihr Marketing

Mit der „Version 1.1 SP 19“ von euro-Sales Vino stehen Ihnen eine Reihe neuer Möglichkeiten für das aktive Marketing zur Verfügung: Nutzen Sie Ihre Auftragsdaten, Kundenattribute und Analysen aus dem Statistikexplorer,  für die Planung, Umsetzung, Steuerung und Auswertung Ihrer Marketingkampagnen.   Die Marketingpools bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, um personalisierte Newsletter zu versenden, Ihre Marketingaktivitäten an das Einkaufsverhalten Ihrer Zielgruppen anzupassen, gezielte Reaktivierungsmaß-nahmen zu starten und vieles mehr. So lässt sich beispielweise auf Knopfdruck ermitteln, welche Ihrer Kunden bereits einen bestimmten Wein…

Weiterlesen Weiterlesen

Gut kalkuliert…

Gut kalkuliert…

…ist halb gewonnen – macht aber oft reichlich Arbeit. Viele Weinhändler verwalten zudem nicht nur einen einzigen Verkaufspreis, sondern gewähren bestimmten Kunden besondere Konditionen. Und wenn die Bereiche B2B und/oder Großhandel  dazukommen, sind oft viele verschiedene Preisarten im Spiel…   Um unsere Kunden auch in der Preiskalkulation für verschiedene Kundengruppen bestmöglich zu unterstützen, haben wir eine automatisierte Aufschlagskalkulation in das Artikelmanagement integriert. Nach von Ihnen vordefinierten Kalkulationsziffern können Sie z. B. bei der Neuanlage von Produkten die unterschiedlichen Preisarten per Klick vom System berechnen…

Weiterlesen Weiterlesen

Multi-, Cross- oder Omni-Channel – welche Strategie ist die richtige für erfolgreiche Weinvermarktung?

Multi-, Cross- oder Omni-Channel – welche Strategie ist die richtige für erfolgreiche Weinvermarktung?

Fast alle Weinfachhändler nutzen heutzutage mehr als nur ihr Schaufenster, um potenzielle Kunden anzusprechen: So gibt eine eigene Homepage, eine Facebook-Unternehmensseite, manchmal auch einen Twitter-Account oder einen Weinblog und oft einen eigenen Onlineshop. Darüber hinaus versenden viele Händler Newsletter und/oder Mailings, manchmal auch Kataloge. Doch häufig besteht eine gewisse Unsicherheit darüber, wie eine zeitgemäße Kundenansprache eigentlich aussehen sollte – und ob die eigene Strategie nun als Multi-, Cross- oder Omni-Channel-Marketing zu bezeichnen ist… Was ist der Unterschied zwischen Multi- und Cross-Channel?…

Weiterlesen Weiterlesen

ProWein 2016 – Der Countdown läuft

ProWein 2016 – Der Countdown läuft

Am 13.03.2016 öffnet die ProWein 2016 ihre Pforten und wir sind für Sie vor Ort. Aber eins nach dem anderen. Umfrage – ProWein „Zukünftige Trends im Einzelhandel“ Im vergangenen Jahr beauftragten die Veranstalter der ProWein, der führenden Messe für die internationale Wein- und Spirituosenbranche, Wine Intelligence mit der Beantwortung einiger wichtiger Fragen zu Trends im Wein-Einzelhandel. Welche Kanäle sind die Gewinner und welche die Verlierer. Welche Einzelhändler sind leistungsfähiger als andere? Gibt es erkennbare Muster bei den kanalbezogenen Trends auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Moderner Kundenservice mit Wunschzettel

Moderner Kundenservice mit Wunschzettel

Wunschzettel und andere Serviceideen Moderner Kundenservice sollte auch online und auf mobilen Geräten funktionieren, denken wir. Deshalb geht es in diesem Beitrag um eine ganz besondere Funktion in Webshops: „Mein Wunschzettel“ Was hat es damit auf sich? Die Idee ist denkbar einfach: Sie ermöglichen es Ihren Kunden, sich aus Ihrem Sortiment beliebige Artikel auf einem virtuellen Wunschzettel zu notieren. Das funktioniert durch einen einfachen Mausklick auf das Herz-Symbol (siehe Screenshot) in der Artikelansicht. Ihre Kunden haben zudem die Möglichkeit, sich…

Weiterlesen Weiterlesen