Browsed by
Kategorie: eurosoft

Kostenloser Digital-Check

Kostenloser Digital-Check

Sind Facebook, Twitter und Instagram relevante Kommunikationsplattformen für eine Weinhandlung? Welche Risiken stecken im Fernabsatzgesetz oder der Datenschutzgrundverordnung? Sind Clound-Lösungen nur etwas für große Firmen? Was erwarten Verbraucher vom Weinladen ihrer Wahl? Wie schafft es eine Weinhandlung, dass sie bei Google gefunden und optimal dargestellt wird? Was ist Google Business / Analytics? Welche Relevanz haben diese  Tools für Sie als Weinhändler?  Die Digitalisierung wirft viele Fragen im Fachhandel auf, die nicht nur Sie, sondern auch viele andere Händler beschäftigen. Der…

Weiterlesen Weiterlesen

Software für den Weinhandel

Software für den Weinhandel

Wozu benötigen Weinhändler eine Software? Zugegeben: Software im Geschäftsleben ist nichts Neues. Viele Weinhändler verwenden bereits heute Software-Produkte wie Excel, eine Finanzbuchhaltung, branchenneutrale Warenwirtschaftssysteme, elektronische Kassen oder einen Webshop und eine Website. Aber warum genügen diese Maßnahmen oftmals nicht, um die Kundenbedürfnisse optimal zu erfüllen und das gewünschte Unternehmenswachstum langfristig zu gewährleisten? Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Aristoteles) Wir sind überzeugt, dass es heute nicht mehr ausreicht, ein Warenwirtschaftssystem mit „angedocktem“ Webshop zu betreiben, um auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Kaufverhalten und die Gründe dafür

Kaufverhalten und die Gründe dafür

Multi-, Cross- und Omni-Channel: Die Vernetzung der Kanäle beeinflusst das Kaufverhalten und gewinnt auch für den Weinfachhandel immer mehr an Bedeutung.  Der moderne Kunde erwartet, dass auch kleine und mittelständische Weinhandlungen mindestens einen Onlineauftritt bieten. Interessante Fakten zum Kaufverhalten und der sogenannten „Customer Journey“* liefert eine aktuelle Studie des EHI-Retail Instiuts.  *Die Customer Journey beschreibt, auf welchem Weg der Kunde zu Ihrem Produkt gelangt Was beeinflusst das Kaufverhalten? An erster Stelle aller Einflussfaktoren auf das Kaufverhalten steht ganz klar der…

Weiterlesen Weiterlesen

Bernd Sprenger wechselt zu eurosoft

Bernd Sprenger wechselt zu eurosoft

Bernd Sprenger, der fünf Jahre lang als Betriebsleiter der Wein- und Spirituosenhandlung Stendels in Dortmund tätig gewesen ist, hat zum 1. Mai 2018 als Sales-Manager D-A-CH bei eurosoft in Beckum angefangen. Bei Stendels war er Mann der ersten Stunde und hat als Betriebsleiter die Bereiche Warenwirtschaft und Digitalisierung mit verantwortet. eurosoft-Geschäftsführer Vincenzo Casciato unterstreicht: „Wie damals mit Frau Wöltje haben wir mit Herrn Sprenger ein neues Team-Mitglied gewonnen, das sich in den Prozessen und Besonderheiten des Weinfachhandels sehr gut auskennt….

Weiterlesen Weiterlesen

Offline kassieren mit euro-Sales Vino

Offline kassieren mit euro-Sales Vino

GoBd, Digitalisierung und die Aussicht auf eine unangekündigte Kassennachschau durch Finanzbeamte ab 2018: Immer mehr Weinhändler nutzen moderne Kassensysteme, um die strengen Auflagen zu erfüllen. Diese Systeme sind in den meisten Fällen onlinebasiert. Doch was, wenn das Internet ausfällt? Können Sie offline kassieren? Der Albtraum jedes Unternehmers Kurz vor Weihnachten:  Das Ladengeschäft ist voll mit Kunden, an der Kasse bildet sich bereits eine Schlange. Dann plötzlich versagt das Internet. Folglich funktioniert die Kasse nicht mehr, die Geldschublade kann nur noch…

Weiterlesen Weiterlesen

euro-Sales Vino 1.3: Die neue Version

euro-Sales Vino 1.3: Die neue Version

euro-Sales Vino 1.3 ist da! Die neue Version bietet zahlreiche spannende Funktionen in den Bereichen Kasse, Veranstaltungen, Kundenmanagement, im Auftragswesen und in der Belegverwaltung. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die neuen Features.   Auftragswesen, Angebote & Belegmanagement Dank des Feedbacks unserer Kunden aus der Praxis haben unsere Entwickler weitere Funktionen für den Großhandel und das Rechnungsgeschäft integriert. Beispielsweise können Sie nun Lieferdaten und andere Termine unmittelbar im Auftrag oder Angebot erfassen. Und diese anschließend direkt auf dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Softwaretasting & digitaler Wandel

Softwaretasting & digitaler Wandel

Digitaler Wandel: In den letzten 20 Jahren haben sich unsere technischen Möglichkeiten rasant verändert. Das Internet scheint allgegenwärtig – Mobiltelefone nutzen wir schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren: Sie dienen für die Beschaffung von umfassenden Informationen, zur Kommunikation über zahlreiche Kanäle und werden mehr und mehr zum Einkaufsmedium des 21. Jahrhunderts. Der moderne Weinkonsument nutzt viele Wege: Nicht selten beginnt er seine Reise online, um am Ende ganz klassisch im Ladengeschäft einzukaufen – oder per Click-and-Collect zu bestellen… Wohin…

Weiterlesen Weiterlesen

Händler der Zukunft

Händler der Zukunft

Ist Amazon ein Paradebeispiel für den Händler der Zukunft? Extreme Preispolitik, maximaler Komfort für den Kunden, hohe Zuverlässigkeit und scheinbar unendliche Sortimentsbreite – diese 4 Säulen verschaffen dem wohl größten virtuellen Gemischtwarenhaus deutliche Wettbewerbsvorteile. Für einen Großteil der angebotenen Produkte wird ein blitzschneller Versand garantiert.  All diese Vorteile lassen viele Konsumenten über die zahlreichen negativen Schlagzeilen hinwegsehen. Die moderne Shoptechnologie, die der Konzern einsetzt und die auf allen mobilen Endgeräten tadellos funktioniert, leistet ebenfalls einen wichtigen Beitrag. Nur mit einem…

Weiterlesen Weiterlesen