Kostenloser Digital-Check

Kostenloser Digital-Check

Sind Facebook, Twitter und Instagram relevante Kommunikationsplattformen für eine Weinhandlung? Welche Risiken stecken im Fernabsatzgesetz oder der Datenschutzgrundverordnung? Sind Clound-Lösungen nur etwas für große Firmen? Was erwarten Verbraucher vom Weinladen ihrer Wahl? Wie schafft es eine Weinhandlung, dass sie bei Google gefunden und optimal dargestellt wird? Was ist Google Business / Analytics? Welche Relevanz haben diese  Tools für Sie als Weinhändler? 

Die Digitalisierung wirft viele Fragen im Fachhandel auf, die nicht nur Sie, sondern auch viele andere Händler beschäftigen.

Der Digital-Check: In vielen Beratungsgesprächen haben wir auf diese und ähnliche Fragen ganz unterschiedliche Antworten von Weinhändlerinnen und Weinhändlern erhalten. Dadurch können wir heute im Rahmen eines Digital-Checks die Erfahrungen und Meinungen anderer Weinhändler mit Ihnen besprechen. Im Gegenzug bereichern Sie mit Ihren persönlichen Einschätzungen die Schwarmintelligenz der teilnehmenden Weinhandlungen.

Ist IT ein Erfolgsfaktor? Wie denken Weinhändler zum Beispiel über…

  • Social Media Plattformen
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Datenschutzgrundverordnung
  • Webshop
  • Marketplaces wie Amazon oder eBay
  • Image-Marketing und Online Visitenkarten
  • Warenwirtschaftssysteme
  • CRM-Systeme
  • Unternehmensstatistik
  • Home-Office Arbeitsplätze / Cloud-Computing

Im Kern geht es beim dem Digital-Check also um die Frage, wie Sie mit Hilfe von digitalen Technologien die Wirtschaftlichkeit und Zukunftssicherheit Ihrer Weinhandlung verbessern können.

Die wichtigsten Eckdaten zum Digital-Check

  1. Der Digital-Check ist ein kostenfreier Service der eurosoft IT GmbH
  2. Die Analyse dauert ca. 120 Minuten
  3. Nach Vereinbarung: In Beckum, telefonisch oder in Ihrer Weinhandlung

Für organisatorische Fragen stehen Ihnen Ann-Christin Barends und Jana Frenzel gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Tel. 02521 85 040,  E-Mail digital-check@eurosoft.net

Unsere Digital-Check Berater, Ihre Gesprächspartner

Annette Wöltje, Key-Account-Managerin bei eurosoft
Annette Wöltje

Annette Wöltje arbeitet seit 2015 als Key Account Managerin bei der eurosoft und hat seitdem eine Vielzahl von IT-Projekten im Weinhandel begleitet. Die Faszination für das Thema Wein veranlasste die studierte Betriebswirtin, die Fortbildung zur Weinakademikerin mit dem renommierten internationalen Abschluss des „Diploma in wine & spirits“ des WSET in Rust/Geisenheim zu absolvieren.

Bernd Sprenger
Bernd Sprenger

Bernd Sprenger hat seine Wurzeln ebenfalls in der Betriebswirtschaft. Er leitete über 5 Jahre lang eine Weinhandlung mit mehreren Standorten und einem breiten Sortiment. Seine Affinität zur IT und zur Unternehmensberatung veranlassten ihn 2018 zu einem Wechsel zur eurosoft.

Die Kombination aus praktischer Erfahrung, betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und die Nähe zur IT machen Frau Wöltje und Herrn Sprenger für viele Weinhandlungen zu wertvollen Gesprächspartnern.

Antrag Digital-Check

Hiermit beantrage ich die Durchführung eines kostenfreies Digital-Checks durch Frau Wöltje oder Herrn Sprenger.

Die Kommentare sind geschloßen.