Spargel und Wein – ein tolles Paar

Spargel und Wein – ein tolles Paar

Spargel und Wein zählen nicht nur aus sensorischer Sicht zu den liebsten Kombinationen vieler Weinfachhändler: Auch in puncto Marketing und Verkaufsförderung gehören Spargel und Wein zu den Top-Kandidaten. Und weil zumindest für den heimischen Spargel die Saison trotz Klimawandel, Treibhausfolie und Co. höchstens marginal verlängert werden kann, begeistert das Thema jedes Jahr auf ’s Neue.

Im Folgenden Beitrag finden Sie zahlreiche Anregungen, um die Spargelzeit zur Steigerung Ihres Erfolgs nutzen können. 

Spargel und Wein – planbar

Die Spargelzeit beginnt in Deutschland – je nach Wetterlage und Region – Mitte bis Ende April. Offiziell endet sie allerorts am 24. Juni. Der Zeitraum ist somit gut planbar. Ein weiterer, großer Vorteil ist, dass auch die typischen Spargel-Gerichte nie aus der Mode kommen: Luftgetrockneter Schinken,Salzkartoffeln und Sauce Hollandaise oder zerlassene Butter sind für Spargelfans alle Jahre wieder die erste Wahl. Das ermöglicht es Ihnen, bereits vor Beginn der Spargelsaison zu planen, welche Weine Ihres Sortiments sich besonders gut als Empfehlung eignen.

Eine gemeinsame Verkostung der „Spargelweine“ im Team gibt selbst unerfahrenen Mitarbeitern und Spargel-Verweigerern Sicherheit. Bei der Gelegenheit können Sie in Ihrem euro-Sales Vino bei Bedarf Verkostungsnotizen, Speisenvorschläge, eine (neue) Beschreibung oder das Schlagwort „Spargelwein 2018“ hinterlegen. Auch wenn alle Ihre Mitarbeiter erfahrene Weinfachleute sind, ist eine solche Abstimmung im Team für jeden gewinnbringend. Und wenn Details wie die Zusammensetzung von Cuvées, Informationen zum Ausbau, Säuregehalt und Geschmack im System hinterlegt sind, können sie jederzeit mit einem Klick eingesehen werden.

Nicht den Anschluss verpassen

Viele Weinliebhaber erwarten die Spargelzeit jedes Jahr voller Vorfreude. Und sind somit bereits vorab empfänglich für entsprechende Marketingbotschaften. Es kann nicht schaden, Werbemittel früh vorzubereiten. So können Sie sie  spätestens zum unmittelbaren Saisonbeginn gezielt einsetzen. Denn die zuvor genannten Vorteile des Traumpaars Spargel und Wein weiß auch der LEH zu nutzen: Die fehlende Beratungskompetenz im Geschäft soll durch Hochglanz-Prospekte wett gemacht werden.

Aus diesem Grund ist es nicht uninteressant, die Zielgruppe auf Ihr Angebot zur Spargelzeit aufmerksam zu machen. Vielleicht mit einer Postkarte mit einem lustigen Bild oder einem interessanten Spargelrezept – natürlich inklusive Verweis auf Ihre Weinempfehlung dazu? Oder einen Newsletter, in dem Sie bestimmte Weine in Ihrem Webshop verlinken?

Mit Ihrem euro-Sales Vino können Sie auch „nebenbei“ auf Knopfdruck  tolle Werbemittel erstellen; z. B. Weinsteckbriefe mit Ihrem Firmenlogo, Preislisten Ihrer Spargelweine mit Ihrer Kurzbeschreibung und den wichtigsten Details oder Verkostungsbögen für Ihre Tastings und Veranstaltungen.

Messbare Erfolge

Der tatsächliche Erfolg einer Aktion lässt sich ohne eine Prüfung der Zahlen kaum messen. Doch das Auswerten im Nachhinein scheitert oft daran, dass aussagekräftige Zahlen nur mit großem Aufwand ermittelt werden können. Mit euro-Sales Vino erhalten Sie diese Zahlen ganz bequem, indem Sie eine Marketingkampagne anlegen. Die Eingabe des gewünschten Zeitraums und der zugehörigen Artikel genügt. Wenn die Spargelzeit vorbei ist, sehen Sie Ihren Umsatz, Rohertrag, die Topseller und vieles mehr im Statistikexplorer auf den ersten Blick. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Daten im nächsten Jahr auch für einen Zeitraumvergleich zur Verfügung.

Ihre Marketingaktion mit euro-Sales Vino

Sie nutzen euro-Sales Vino bereits und möchten mehr über die Möglichkeiten erfahren, die Ihnen im Bereich Marketing zur Verfügung stehen? Zahlreiche Anregungen und Anleitungen finden Sie auf unserer Kundenplattform europedia. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung, bitte wenden Sie sich direkt an Ihren eurosoft-Ansprechpartner oder an unsere Kundenbetreuung.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, welche Vorteile Ihnen euro-Sales Vino, unsere maßgeschneiderte Lösung für den Groß- und Einzelhandel mit Wein, bieten kann, vereinbaren Sie doch direkt einen kostenfreien Beratungstermin: Telefonisch unter 0049 (0) 2521 85 04 0 (Mo – Fr von 09:00 – 17:00 Uhr)  oder per Mail an Vino@eurosoft.net. Wir freuen uns auf Sie!

 


Bildquelle: ©Heinz Leitner  – 123rf

Die Kommentare sind geschloßen.