Browsed by
Schlagwort: Kunden

Kaufverhalten und die Gründe dafür

Kaufverhalten und die Gründe dafür

Multi-, Cross- und Omni-Channel: Die Vernetzung der Kanäle beeinflusst das Kaufverhalten und gewinnt auch für den Weinfachhandel immer mehr an Bedeutung.  Der moderne Kunde erwartet, dass auch kleine und mittelständische Weinhandlungen mindestens einen Onlineauftritt bieten. Interessante Fakten zum Kaufverhalten und der sogenannten „Customer Journey“* liefert eine aktuelle Studie des EHI-Retail Instiuts.  *Die Customer Journey beschreibt, auf welchem Weg der Kunde zu Ihrem Produkt gelangt Was beeinflusst das Kaufverhalten? An erster Stelle aller Einflussfaktoren auf das Kaufverhalten steht ganz klar der…

Weiterlesen Weiterlesen

Teilmengen kassieren & lose Ware an der Kasse

Teilmengen kassieren & lose Ware an der Kasse

Für viele Weinhändler ist es ein großer Vorteil, wenn sie mit ihrem Kassensystem auch Teilmengen kassieren können: So können Sie lose Ware ganz bequem verrechnen. Wer seinen Kunden in der Vinothek Speisen und Getränke serviert, profitiert ebenfalls davon, wenn die Kasse die Eingabe von Teilmengen gestattet. In vielen Weinhandlungen muss jedoch improvisiert werden, weil eine solche Funktion fehlt. Das birgt allerdings oft Risiken, die nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich sind – und im Zweifel erst bei einer Kassenprüfung…

Weiterlesen Weiterlesen

Preiskampf im Weinhandel

Preiskampf im Weinhandel

Rabatte, Sonderangebote und Reduzierungen – in vielen Branchen sind harter Preiskampf und exzessive Rabattschlachten gar nicht mehr wegzudenken. Zum Glück ist das Rabatt-Niveau im Weinfachhandel (noch) nicht so tief gesunken wie in manch anderer Branche. Doch die „Großen“, der LEH und die Discounter bieten Weine oft zu Verkaufspreisen an, die manchmal sogar unterhalb des Einkaufspreises für unabhängige Fachhändler liegen. Viele Weinhändler fragen sich, inwieweit sie beim Preispoker mitspielen müssen, um konkurrenzfähig zu bleiben… Die Masse macht’s Bei vielen Rabattangeboten steht…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Digitalisierung der Weinbranche

Die Digitalisierung der Weinbranche

Wie wir einkaufen, wie wir Musik hören, wie wir leben – die Digitalisierung polarisiert das Einkaufsverhalten unserer Kunden und verändert unseren Alltag, sowohl auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Ebene. Zwischen Amazon und Apple-Store: Für Weinhändler und Winzer bleibt nichts mehr, wie es einmal war.  Der Kunde im Fokus Der Kunde im Zeitalter der Digitalisierung hat den Anspruch, völlig unabhängig von vorgezeichneten Kontaktwegen zu sein. Er will sich einerseits nicht von Öffnungszeiten einschränken lassen, andererseits aber auf persönliche, zumindest telefonische Beratung nicht völlig verzichten. Vielmehr wählt…

Weiterlesen Weiterlesen

Noch mehr Möglichkeiten für Ihr Marketing

Noch mehr Möglichkeiten für Ihr Marketing

Mit der „Version 1.1 SP 19“ von euro-Sales Vino stehen Ihnen eine Reihe neuer Möglichkeiten für das aktive Marketing zur Verfügung: Nutzen Sie Ihre Auftragsdaten, Kundenattribute und Analysen aus dem Statistikexplorer,  für die Planung, Umsetzung, Steuerung und Auswertung Ihrer Marketingkampagnen.   Die Marketingpools bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, um personalisierte Newsletter zu versenden, Ihre Marketingaktivitäten an das Einkaufsverhalten Ihrer Zielgruppen anzupassen, gezielte Reaktivierungsmaß-nahmen zu starten und vieles mehr. So lässt sich beispielweise auf Knopfdruck ermitteln, welche Ihrer Kunden bereits einen bestimmten Wein…

Weiterlesen Weiterlesen

Gläserner Kunde oder guter Bekannter

Gläserner Kunde oder guter Bekannter

Auch ohne „Big Data“ können Sie eine Menge über Ihre Kunden in Erfahrung bringen. Gerade zu Beginn des Jahres geht es im Weinhandel meist etwas ruhiger zu. So bleibt oft auch Raum für interessante Gespräche zwischen Kunden und Weinberater. Und das ist nicht nur gut für die zwischenmenschlichen Beziehungen. Je gezielter Sie auf die Wünsche Ihrer Kunden eingehen, desto größer ist Ihr Umsatzpotenzial.   Datenkrake vs aktiver Zuhörer Viele größere Online-Warenhäuser und Suchmaschinen nutzen und verwerten scheinbar jede Information, die sie in die virtuellen…

Weiterlesen Weiterlesen