Browsed by
Schlagwort: mehrkanalig

Einkaufserlebnis beim Wein-Discounter

Einkaufserlebnis beim Wein-Discounter

Dass Aldi eine hohe Marktmacht im Weinverkauf an Privatkunden besitzt, ist unlängst bekannt – nun präsentiert der Discounter pünktlich zur ProWein ein Multi-Channel-Konzept:  Vom 17. – 22. März eröffnet Aldi einen Pop-Up-Winestore in der Düsseldorfer Innenstadt. Auch andere Lebensmittel-Konzerne haben längst erkannt, dass Weinliebhaber eine erfolgsversprechende Zielgruppe darstellen – und passen ihre Strategien an. Im Vordergrund stehen das Einkaufserlebnis und die mehrkanalige Kundenansprache.  Multi-Channel-Konzept & Einkaufserlebnis Neben zahlreichen Weinen, die zur Verkostung angeboten werden, geben sich auch namhafte Größen aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Multichannel: REWE eröffnet Weinfachhandel

Multichannel: REWE eröffnet Weinfachhandel

Die führenden Handelsexperten Deutschlands betonen es immer wieder: Die Zukunft des Fachhandels liegt im Multichannel. Reine Pure-Player werden immer seltener, Prognosen zufolge werden sie nach und nach aussterben. Weinhändler, die dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben möchten, sollten ihre Kunden auf allen Kanälen ansprechen: Online, offline und mobil. Dies hat auch der Lebensmittelgigant REWE erkannt. Weinfreunde.de setzt auf Multichannel Unter der Marke Weinfreunde betreibt die REWE Group seit dem letzten Jahr einen Webshop inklusive telefonischem Service und einen Blog, auf dem viele informative Beiträge rund…

Weiterlesen Weiterlesen

Multi-, Cross- oder Omni-Channel – welche Strategie ist die richtige für erfolgreiche Weinvermarktung?

Multi-, Cross- oder Omni-Channel – welche Strategie ist die richtige für erfolgreiche Weinvermarktung?

Fast alle Weinfachhändler nutzen heutzutage mehr als nur ihr Schaufenster, um potenzielle Kunden anzusprechen: So gibt eine eigene Homepage, eine Facebook-Unternehmensseite, manchmal auch einen Twitter-Account oder einen Weinblog und oft einen eigenen Onlineshop. Darüber hinaus versenden viele Händler Newsletter und/oder Mailings, manchmal auch Kataloge. Doch häufig besteht eine gewisse Unsicherheit darüber, wie eine zeitgemäße Kundenansprache eigentlich aussehen sollte – und ob die eigene Strategie nun als Multi-, Cross- oder Omni-Channel-Marketing zu bezeichnen ist… Was ist der Unterschied zwischen Multi- und Cross-Channel?…

Weiterlesen Weiterlesen