Browsed by
Schlagwort: Omnichannel

Weingeschenke – Wettbewerbsvorteile für den Fachhandel

Weingeschenke – Wettbewerbsvorteile für den Fachhandel

Traurig, aber wahr: Ein Großteil der deutschen Weinkonsumenten deckt den „Eigenbedarf“ vor allem mit Einkäufen im Supermarkt oder Discounter. Laut einer Studie der Uni Geisenheim betritt diese Gruppe den Fachhandel nur, wenn ein edler Tropfen für einen besonderen Anlass oder ein Geschenk benötigt wird… Ärgernis oder Chance? Leider kosten gerade die oben genannten Kunden den Fachhändler oft viel Beratungszeit – insbesondere, wenn man diese mit dem Umsatz (oder schlimmer: Rohertrag), der unter dem Strich übrig bleibt, in Relation setzt. Denn…

Weiterlesen Weiterlesen

Der grösste deutsche Weinhändler

Der grösste deutsche Weinhändler

…so wird Aldi in der Presse bereits seit Jahren genannt – vermutlich zu Recht. Bisher machte Aldi mit seinem Weinsortiment dem Fachhandel „nur“ offline Konkurrenz. Das könnte sich jedoch bald ändern. Vor wenigen Tagen hat der Discount-Riese nun auch einen Onlineshop eröffnet. Dieser präsentiert sich optisch durchaus ansprechend und sieht alles andere als „billig“ aus. Darüber hinaus bietet Aldi zu allen Produkten eine professionell anmutende, detaillierte Weinbeschreibung sowie Rezeptvorschläge. Die Technik ist da Zunächst greift Aldi nur auf dem britischen Online-Weinmarkt…

Weiterlesen Weiterlesen

Der eigene Webshop

Der eigene Webshop

Welche Funktion kann ein Webshop im stationären Weinhandel einnehmen und mit welchem Aufwand muss gerechnet werden? Für viele Weinhändler ist die Nutzung des Internets als Vertriebs- und Kommunikationskanal selbstverständlich geworden, für andere trifft dies noch nicht zu. Manchmal steht der Aufwand für die Entwicklung und den Betrieb eines eigenen Webshops nicht in einem gesunden Verhältnis zu dem damit verbundenen Nutzen. Bei der Konzeption und Entwicklung von euro-Sales Vino haben wir uns viele Gedanken genau um dieses Thema gemacht: Welche Rolle kann…

Weiterlesen Weiterlesen