Werbewirksamer Kassenbeleg auf Knopfdruck

Werbewirksamer Kassenbeleg auf Knopfdruck

Die Erstellung von Werbemitteln kostet Weinhändler oft viel Zeit. Seit dem Inkrafttreten der DSGVO sind viele unabhängige Fachhändler außerdem verunsichert, ob sie vorhandene Kundenadressen überhaupt noch für Marketingaktionen nutzen dürfen. Mit euro-Sales Vino profitieren Sie von einem unschlagbaren Vorteil: Über Ihre Kasse ist ein werbewirksamer Kassenbeleg sekundenschnell erstellt. Diesen werden Ihre Kunden sicher nicht einfach achtlos wegwerfen – sondern im besten Fall ordentlich abheften und dauerhaft aufbewahren… 

Kassenbon vs. Rechnung

Der Druck von Kassenbelegen auf Thermopapier hat viele Vorteile: Diese Bons sind schnell und kostengünstig. Das Einlegen von neuem Papier dauert nur Sekunden. Hindernisse wie Papierstau, leere Tintenpatronen oder Tonerwechsel gibt es nicht. Aber taugt ein solcher Bon als werbewirksamer Kassenbeleg? Auch mit dem schönsten Firmenlogo und einer ansprechenden Schriftart bleibt ein Kassenbon optisch und haptisch ein Stück Papier, das keine hohe Wertigkeit vermittelt. Darüber hinaus ist die Haltbarkeit ist begrenzt. Selbst das beste Thermopapier verblasst, wenn es hellem Licht oder dem Zahn der Zeit ausgesetzt wird.

Aus diesem Grund erstellen einige Fachhändler anstelle von Kassenbons für jeden Kunden Rechnungsbelege. So erreichen sie eine deutliche Abgrenzung zum LEH. Vor allem, wenn die Rechnungen auf ansprechendem Briefpapier gedruckt werden. Viele Kunden bewahren diese Rechnungen auf. Manche bringen sie sogar beim nächsten Einkauf mit, um die Produkte erneut zu erwerben. Allerdings ist eine Rechnung in den meisten Fällen erst einmal eine Zahlungsaufforderung. Meist muss der Rechnungsausgleich in einem separaten Schritt erfolgen. Ferner benötigen Sie für eine echte Rechnung die Angabe des Leistungsempfängers inklusive dessen Anschrift. Bei registrierten Kunden ist diese Herausforderung schnell gelöst, aber was, wenn der Laden voll ist und der Kassierer die Daten erst eintippen muss? Oder der Kunde sich nicht registrieren lassen möchte? Oft nutzen Händler in diesen Fällen einen „Sammelkunden“ namens Barverkauf, Laufkunde o. Ä. und nehmen in Kauf, dass dieser „Name“ auf dem Kundenbeleg erscheint.

Zusammengefasst: Kassenbons sind praktisch und kostengünstig, insbesondere wenn es schnell gehen muss an der Kasse. Rechnungen haben eine höhere Wertigkeit und werden von Ihren Kunden mit höherer Wahrscheinlichkeit aufbewahrt – die Erstellung einer Rechnung kostet allerdings allgemein etwas mehr Zeit und ist teurer. Schade, dass Sie nicht einfach die Vorteile beider Belege kombinieren können, oder?

Din-A 4 Bon  – werbewirksamer Kassenbeleg auf Knopfdruck

An Ihrer euro-Sales Vino Kasse können Sie entscheiden, welchen Beleg Sie für Ihren Kunden erzeugen möchten: Anstelle eines Standard-Kassenbons erhalten Sie optional einen Ausdruck im A4-Format, der neben Ihrem Logo und Ihren Kontaktdaten auch Ihre Produkte ins beste Licht rückt. Alle Artikel werden mit Bild und Ihrer Kurzbeschreibung dargestellt. Ihre Kunden können so auch Wochen später schnell und einfach nachvollziehen, welchen der Weine sie gerade verkosten.  Außerdem können sie Ihre Erinnerungen zu einem späteren Zeitpunkt dank der Visualisierung besser den jeweiligen Weinen zuordnen.

Damit der Din A4-Bon nicht nur als werbewirksamer Kassenbeleg, sondern auch als „Rechunngsersatz“ dienen kann, können Sie optional auch Kundendaten hinzufügen. So erfüllt der Beleg die Anforderungen an eine „richtige Rechnung“. Durch die attraktive Produktpräsentation auf dem Beleg – eventuell sogar auf besonderem Papier gedruckt – werden Sie zahlreiche Kunden begeistern! Und Sie heben Sie sich nicht nur in Punkto Einkaufserlebnis und Beratungskompetenz deutlich von der Konkurrenz durch Supermärkte und große Ketten ab, sondern auch durch Ihre Kassenbelege.

Wenn Sie an Ihrer Kasse ausschließlich Belege im Din-A4 Format produzieren möchten, können Sie den A4 Kassenbon standardmäßig verwenden. So erreichen Sie zudem eine optimale Abgrenzung zu Ihren Rechnungen, die Sie dem Kunden als Zahlungsaufforderungen mit entsprechender Frist ausstellen. Selbstverständlich ist der Rechunngsausgleich an der Kasse mit euro-Sales jederzeit möglich, wenn ein Kunde diese im Ladengeschäft bezahlen möchte.

Volle Flexibilität mit euro-Sales

Selbstverständlich können Sie an Ihrer euro-Sales Vino Kasse mit allen 3 Belegarten arbeiten:

Für Stammkunden, die mal eben schnell „ihren“ Wein für den Abend einkaufen, ist ein einfacher Kassenbon in den meisten Fällen ausreichend. Oft ist der Druck sogar ganz entbehrlich. Viele Kunden freuen sich, wenn Sie einen Beitrag zum Umweltschutz leisten können. Und solange in Deutschland keine Pflicht zur Belegausgabe besteht, können Sie pro Tag einige Meter Papier sparen. Rechnungen  und/oder Lieferscheine erstellen Sie an der Kasse bei Bedarf ebenfalls auf Knopfdruck, z. B. falls Sie Ihrem Kunden Ware auf Kommission mitgeben oder ein Zahlungsziel gewähren möchten. Wenn Ihre Kunden sofort bezahlen möchten, ist der Din-A4 Kassenbeleg eine tolle Alternative.

Den Din-A4 Kassenbon können Sie nicht nur aktiv anstelle eines normalen Kassenbons erstellen, sondern auch nachträglich wählen. In der Praxis extrem wertvoll, denn viele Weinhändler kennen folgende Zwickmühle: Kunden bitten Sie, rückwirkend anstelle des Kassenbons vom letzten Monat eine Rechnung zu erstellen. Natürlich soll diese das korrekte Kaufdatum tragen. Und den Vermerk über die sofortige Zahlung an der Kasse sowie die Zahlart (Bar/EC/etc.) enthalten. Eine solche Anfrage buchhalterisch korrekt zu lösen, kostet Zeit und Nerven. Für eine Aushilfe oder einen unerfahrenen Mitarbeiter ist die Aufgabe meist sogar unlösbar. Mit euro-Sales können Sie sekundenschnell Sie ein Duplikat des alten Kassenbons im Din-A4 Design erstellen. Auch wenn Sie ohne Eingabe der Kundendaten kassiert haben, wird dieses Duplikat in den meisten Fällen absolut ausreichen, da der Leistungsempfänger erst ab Beträgen über 250 EUR Einkaufswert* aufgeführt werden muss.

*die Grenze für Kleinbetragsrechnungen wurde im Mai 2017 von 150 auf 250 EUR brutto angehoben (siehe auch BEG II)

Mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über euro-Sales Vino und die Vorteile, die Ihnen das System für Ihr Unternehmen bietet, erfahren möchten, stehen wir Ihnen gern persönlich für einen unverbindlichen und kostenfreien Beratungstermin zur Verfügung. Sie erreichen uns per Mail an Vino@eurosoft.net oder telefonisch unter 0049 (0) 2521 85 04 0 (Montag – Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!

Sie nutzen euro-Sales Vino bereits ? Dann steht Ihnen der Din-A4 Bon als werbewirksamer Kassenbeleg bereits zur Verfügung. Auf unserer Online-Hilfe-Plattform europedia finden Sie alle Informationen, um Ihre Kassenbons im Din-A4 Format zu drucken.


Bildquelle: © eurosoft IT GmbH

Die Kommentare sind geschloßen.