Browsed by
Kategorie: Allgemein

Umsatzprognose Weihnachten 2019

Umsatzprognose Weihnachten 2019

Der Handelsverband Deutschland (HDE) korrigiert die Umsatzprognose für das diesjährige Weihnachtsgeschäft. Ursprünglich erwarteten die Experten ein Wachstum von 2 %. Angesichts der Stimmung und aktuellen Ausgabebereitschaft der Verbraucher geht der Handelsverband nun von satten 3,2 % Wachstum im Vergleich zum Vorjahr aus. Umsatzprognose Weihnachten 2019 nach Warengruppen Insgesamt wird der Einzelhandel in Deutschland 102,4 Milliarden EUR netto im Weihnachtsgeschäft umsetzen. Diese Werte errechnete der Handelsverband (HDE) auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamtes. Nach Angaben des Handelsverbands verschenken Ihre Kunden…

Weiterlesen Weiterlesen

Cyberkriminalität im Weinhandel

Cyberkriminalität im Weinhandel

Mit der Zunahme von Geschäften im Internet steigt auch die Internetkriminalität. Laut einer Bitkom-Umfrage aus dem Jahr 2019 gab jeder zweite der eintausend Befragten an, in den letzten 12 Monaten Opfer von Internetkriminalität geworden zu sein. Das bedeutet, wer die Vorteile der Digitalisierung für sein eigenes Geschäft nutzen will,  sollte auf Nummer sicher gehen und sich eine gute IT-Infrastruktur schaffen. Der nachfolgende Text zeigt auf, was passieren kann und gibt Hinweise dazu, wie Sie sich schützen können. Vor zwei Jahren haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Grundpreisangabe für Präsente & Probierpakete

Grundpreisangabe für Präsente & Probierpakete

Ist für Artikelsets eine Grundpreisangabe erforderlich? In der Weihnachtszeit bereiten viele Weinhändler „Bundles“ vor: Dekorative Körbe mit Wein und Feinkost, Port & Schokolade, Crémant & Gebäck – solche und andere Kombinationen erwarten schnellentschlossene Kunden, die ein bereits verpacktes Geschenk erwerben möchten. Müssen Sie für Artikelsets Preisschilder mit Grundpreisangabe aufstellen? Was schreibt das Gesetz für Webshops vor? Die PangV Grundsätzlich schreibt die Preisangabenverordnung (PangV, § 2 Abs. 1) vor, dass im B2C-Geschäft neben dem Verkaufspreis des Artikels ein Grundpreis angegeben werden…

Weiterlesen Weiterlesen

Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die DSGVO

Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die DSGVO

Knapp 1 ½ Jahre nach Einführung der Datenschutzgrundverordnung gibt es in Deutschland nun einen konkreten Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die DSGVO. Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder hat diesen am 14. Oktober veröffentlicht. Die Ermittlung der Strafen soll nun bundesweit einheitlich erfolgen. Was bedeutet das in der Praxis für Weinhändler? Wie hoch können Bußgelder für Verstöße gegen die DSGVO ausfallen? Welche Strafen wurden bislang für Verstöße gegen die DSGVO fällig? Während die britische Datenschutzbehörde ICO im…

Weiterlesen Weiterlesen

Digitale Kassenbons im Weinhandel?

Digitale Kassenbons im Weinhandel?

„Möchten Sie einen Kassenbon mitnehmen?“ – diese Frage stellt sich ab 2020 so nicht mehr. Denn ab dem 1. Januar gilt in Deutschland die Belegausgabepflicht: Weinfachhändler müssen jedem Kunden einen Kassenbeleg aushändigen. Auch, wenn der ihn weder braucht noch wünscht. Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn Sie kein Kassensystem einsetzen, sondern eine „offene Ladenkasse“ führen. Oder vom Finanzamt von der Belegausgabepflicht befreit wurden. Es gibt aber eine Alternative zur „Papierverschwendung“… Digital statt Druck Grundsätzlich müssen Sie zwar jeden Kassenbon bereitstellen…

Weiterlesen Weiterlesen

7 Tipps für mehr Erfolg im Weihnachtsgeschäft

7 Tipps für mehr Erfolg im Weihnachtsgeschäft

Für Weinhändler ist das Weihnachtsgeschäft die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Kundenfrequenz und die individuelle Ausgabebereitschaft liegen zum Jahresende deutlich über dem Durchschnitt. Mit der richtigen Vorbereitung können Sie diese Fakten gewinnbringend nutzen, um Ihren Erfolg im Weihnachtsgeschäft zu steigern. 1: Vorausschauende Sortimentsplanung Führen Sie bestimmte Artikel wie Pralinen, Gebäck oder Geschenktüten speziell für die Weihnachtszeit? Dann stehen Sie sicher alle Jahre wieder vor 2 Herausforderungen: Was müssen wir bestellen – und wie viel? Für die vorausschauende Sortimentsplanung lohnt sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

All-In-One Kassensystem für Weinhändler

All-In-One Kassensystem für Weinhändler

Ab dem 01.01.2020 müssen elektronische Kassen mit einer zertifizierten technischen Sicherungseinrichtung ausgestattet werden. Viele Weinhändler sind unsicher, was das in der Praxis bedeutet. Weitere Informationen finden Sie in unserem Beitrag zur Kassenrichtlinie 2020. Erfüllt Ihre Kasse die gesetzlichen Anforderungen, oder benötigen Sie ein neues Kassensystem? Mit welcher Investition müssen Sie als Weinhändler rechnen und wie schnell können Sie eine neue bekommen? Zu diesen Themen beraten wir Sie persönlich – sehen wir uns in Heilbronn? Weinfachhändlertag 2019 Am 13. + 14. Oktober…

Weiterlesen Weiterlesen

PayPal bietet Ratenzahlung an

PayPal bietet Ratenzahlung an

PayPal führt neue Ratenzahlung ein: PayPal Kunden zahlen etappenweise, Händler erhalten den vollen Betrag sofort. Die Abwicklung mit dem Käufer übernimmt PayPal. Für Händler fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Bedeutung von PayPal im Onlinehandel PayPal gehört zu den beliebtesten Payment-Providern der deutschen Onlinehändler. Die meisten Weinhändler mit eigenem Webshop bieten PayPal als Bezahloption an. Dies hat gute Gründe: Im letzten Jahr überholte PayPal den Rechnungskauf als beliebteste Zahlart der deutschen Verbraucher. Den Ergebnissen von Statista zufolge entscheiden sich die Konsumenten…

Weiterlesen Weiterlesen