weinhandel.digital powered by eurosoft IT GmbH
das
online magazin
für den
weinhandel
eurosoft testet: Die Kasse im Messe-Einsatz

Die eigenen Produkte aus dem Blickwinkel des Kunden zu betrachten, ist nicht immer einfach. Gedankenspiele, Erfahrungen und das Feedback der Kunden können sehr hilfreich sein – aber wie es sich wirklich in der Haut Ihrer Kunden anfühlt, bleibt oft ein Geheimnis. Um wirklich nachvollziehen zu können, wie Ihre Kunden Ihr Angebot erleben, ist es oft […]

weiterlesen
#euro-Sales Vino#Kasse#Kassensystem
Kassengesetz 2020 auf der ProWein

01.01.20, 30.09.20 oder 31.12.22 – diese Daten und das „Kassengesetz 2020“ verunsichern auch die Weinbranche: Viele Unternehmer fragen sich, ob sie bald eine neue Kasse benötigen, oder eigentlich schon seit dem 1. Januar mit einem Bein im Knast stehen. Steuerberater warnen, dass Finanzprüfer vermehrt von Ihrem neuen Recht zur unangekündigten Kassennachschau Gebrauch machen. Dabei sollen […]

weiterlesen
Digitale Bons – Alternative zum Druck?

Viele Weinhändler leiden seit Januar unter der Bonpflicht: Der Gesetzgeber erlaubt ausdrücklich, dass sie digitale Bons als Alternative zum gedruckten Beleg anbieten. Das erfordert aber technische Voraussetzungen, die viele Kassen noch nicht erfüllen. Lösungsansätze gibt es viele, die elektronischen Kassenbelege können auf unterschiedlichen Wegen zum Kunden geschickt werden. Macht der elektronische Versand für Weinhändler Sinn? […]

weiterlesen
#Kassenbon
Pflichtangaben Kassenbon 2020

Spätestens ab dem 30. September schreibt der Gesetzgeber vor, dass auf Ihrem Kassenbon neue Pflichtangaben enthalten sein müssen. Das gilt für alle Weinhändler, die eine elektronische Kasse einsetzen. Die Kassen-Sicherungs-Verordnung (KassenSichV) sieht nur wenige Ausnahmen vor. Wie ein gesetzeskonformer Kassenbeleg ab Herbst 2020 aussehen muss und ob für Sie eine Ausnahmeregelung oder Schonfrist greift, erfahren […]

weiterlesen
Kassengesetz 2020

In Bezug auf die rechtlichen Vorschriften und Rahmenbedingungen zur Kassenführung in Deutschland kursieren viele Gerüchte und Halbwahrheiten im Netz. Eine Alternative zum Recherchieren: „Kassenrichtlinie 2020 – Mit einem Bein im Knast?“ im Vortrag erfahren Sie, was Unternehmer in Deutschland beachten müssen, um auf der sicheren Seite zu sein. Welche Informationen über Ihre Kassenbuchungen können Finanzprüfer […]

weiterlesen
Bonpflicht für Weinhändler

Seit dem 1. Januar gilt nun auch in Deutschland die Bonpflicht – für alle Unternehmer, die mit einem elektronischen Kassensystem arbeiten. Der Grundstein für diese Vorschrift wurde bereits 2016 formuliert. Trotz heißer Debatten in den Medien im Dezember und prominenter Gegner ist sie jetzt da: Die Bonpflicht. In vielen Branchen reagieren die Betroffenen emotional und […]

weiterlesen
Lohnt sich ein WhatsApp Business Account für Weinhändler?

Ein WhatsApp Business Account kann für Weinhändler durchaus interessant sein. Kaum ein anderer digitaler Kommunikationskanal kann dem Messenger Dienst das Wasser reichen: Rund 1,5 Millionen User aus 180 Ländern nutzen WhatsApp – mehr als die Hälfte davon sogar mehrmals am Tag. Allein in Deutschland ist die App auf ca. 58 Millionen Smartphones installiert. Allerdings birgt […]

weiterlesen
7 Tipps: Inventur vereinfachen im Weinhandel

Viele Weinhändler wünschen sich Anregungen, um ihre Inventur zu vereinfachen: Für die meisten steht die Bestandsaufnahme direkt nach dem Weihnachtsgeschäft an. Denn Unternehmen, in denen das Geschäftsjahr am 1. Januar beginnt, zählen üblicherweise zeitnah oder unmittelbar zum Inventurstichtag. Für die Meisten eine eher lästige Pflicht. Aber eine Inventur ist durchaus auch vorteilhaft: Sie gibt Ihnen […]

weiterlesen
#Bestandsaufnahme#MDE-Scanner#Scanner