weinhandel.digital Logo
das
online magazin
für den
weinhandel
Online-Events professionell durchführen
08/04/2021

Online-Events professionell durchführen

Wir möchten uns in einer Beitragsreihe mit dem spannenden Thema Online-Events und deren Durchführung detailliert befassen. Die Corona-Krise schiebt ja leider jeglichen Präsenzveranstaltungen einen Riegel vor. Doch jeder von uns hat einen Bedarf an gemeinsamem Erleben; an Entertainment. Weinhändler haben einen großen Vorteil: Sie können Weinverkostungen und Produktpräsentationen auch weiterhin als Vertriebskanal nutzen. Nur eben anders: virtuell. Überraschen Sie Ihre Kunden und schaffen ein gemeinsames Erlebnis. Planen Sie in Ihrer Weinhandlung Online-Events oder haben Sie bereits Erfahrungen mit virtuellen Weinproben gemacht? Struktur, Agenda und Timing sind der Schlüssel für gelungene Online Veranstaltungen. Doch auch Ton, Licht, der passende Hintergrund und Körperhaltung vor der Kamera sind von entscheidender Wichtigkeit. Events sind, wie eine Visitenkarte oder die Website, ein Aushängeschild, das etwas über Ihre Weinhandlung erzählt. Sie sollten daher einen hohen Anspruch an die Qualität des Online-Events haben.

Mit unserem 1. Symposium im Zeichen der Traube sind wir am 22. und 23. Februar im großen Stil gestartet. Das war nicht bloß das 1. Symposium, sondern auch unser 1. großes Online-Event mit 11 Vorträgen und mehr als 800 Teilnehmern. Wir wollten trotz Corona ein erlebbares Event schaffen und die Weinbranche und Winzer über aktuelle Themen informieren. Dieses Format hat uns einen persönlichen Dialog mit unseren Kunden und Geschäftspartnern ermöglicht. Wir planen bereits für das nächste Jahr und stecken mitten in den Vorbereitung. Save the date: Am 21.02.2022 findet das 2. Symposium weinhandel.digital statt!

Online-Events im Weinhandel

Diese Beitragsreihe möchten wir in 5 Themengebiete aufteilen:

  1. Audio-Qualität: Ihre Stimme ist wichtig
  2. Hintergründe: Individuelle Hintergründe sorgen für die optimale Stimmung bei Ihrem Online-Event
  3. Spot on: Rücken Sie sich ins richtige Licht
  4. Körperhaltung und Mimik: Immer schön auf den grünen Punkt sehen
  5. Software: Wie geht es nach der virtuellen Weinprobe weiter?

Die besten Tools für Online-Events

Wir möchten Ihnen im Folgenden 2 Software-Tools vorstellen, mit denen Sie Ihr nächstes Online-Event professionell durchführen können: Zoom und Microsoft Teams. Ähnlich wie MSTeams bringt Zoom eine breite Palette an Funktionen mit, um Videocalls zu erleichtern. Zoom kämpft zwar mit diversen Sicherheitslücken, die aber teilweise schon geschlossen sind und in den nächsten Wochen verstärkt verschlossen werden. Beispielsweise wurde das „Zoombombing“ durch die Einführung eines Meeting Passworts erschwert. 

Es ist ausreichend, wenn eine Person ein Zoom-Konto besitzt. Alle weiteren Teilnehmer der Besprechung können ganz ohne Konto über einen Link beitreten. In der Free-Version werden Gruppenanrufe nach 40 Minuten automatisch beendet. Der große Vorteil an der beliebten Videokonferenz-Lösung Zoom: Online-Events lassen sich in Windeseile mit Ihrem Kalender synchronisieren. So erhalten Ihre Kunden eine Benachrichtigung vor Beginn. Die Videokonferenzen können lokal oder in der Cloud aufgezeichnet werden. Auch auf Smartphones können sich Ihre Kunden leicht zuschalten und per Zoom Chat kommentieren, virtuelle Hintergründe wählen, ihre Lieblingsweine auf einem Whiteboard sammeln und Dateien teilen.

Microsoft Teams arbeitet übrigens gerade an einer neue Datenspar-Funktion mit der in Stoßzeiten oder mit schlechter Internetverbindung trotzdem Videokonferenzen möglich sein sollen. Der so genannte Low-Data-Mode verspricht die Videoqualität automatisch den Gegebenheiten anzupassen, so dass es insgesamt zu weniger Video-Aussetzern kommt.

Mikrofon_Sound Online-Event
Online-Events: Ihre Stimme ist wichtig!

Teil 1: Audio-Qualität – Ihre Stimme ist wichtig

Eine gute Vorbereitung ist das A und O. Das gilt (auch) für Online-Events und virtuelle Weinproben. Sorgen Sie für eine konstant gute Infrastruktur während des gesamten Dauer. Eine gute Internetverbindung ist genauso wichtig wie eine perfekte Audio-Qualität. Der Ton ist essentiell, um Ihre Stimme optimal zu transportieren und störende Hintergrundgeräusche zu vermeiden. Je länger ein virtuelles Event dauert, desto wichtiger ist eine gute Ton-Qualität. Und das hat im Wesentlichen etwas mit den Aufnahmegeräten zu tun. Erzeugen Sie ein echtes virtuelles Raumgefühl für alle Teilnehmer Ihrer Online-Events. Und die Weinprobe wird zu einem erfolgreichen Event, die nicht bloß Ihren Umsatz steigert, sondern auch zu vielen neuen Empfehlung unter Ihren Kunden führen kann.

Unser Tipp: Wir empfehlen das NT USB-Kondensatormikrofon in Studioqualität von RØDE © Die Produktbeschreibung des Herstellers: USB-Mikrofone gibt es zwar wie Sand am Meer, aber das NT-USB ist ganz klar eine Ausnahmeerscheinung. Nach intensiver Forschungsarbeit legt der australische Hersteller RØDE ein USB-Mikrofon vor, dessen klarer, voller und allzeit angenehmer Sound bereits ohne Klangkorrekturen besticht… Erhältlich inklusive Metall-Popschutz und Tischstativ.

Fazit

Das Potenzial von Online-Formaten ist in Zeiten wie diesen die einzig verbleibende Alternative, einen Großteil der Kunden und Weinliebhaber anzusprechen. Mit einer guten Planung, tollen Konzepten und dem richtigen Ton lassen sich Online-Events spannend inszenieren. Es lassen sich neue Formate schaffen, die gar keine Alternative sein müssen, sondern bestehende Events ergänzen und als eigenständige Kategorie und ortsunabhängig ganz neue Besuchergruppen erschließen können. Im nächsten Beitrag dieser Reihe widmen wir uns einem weiteren spannenden Thema. Und zwar, wie Sie mit dem richtigen Hintergrund-Motiv eine individuelle Stimmung erzeugen können!

Haben Sie Fragen zu der Durchführung eines Online-Events oder benötigen Sie weitere Informationen zu den aufgeführten Software-Tools? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail vino@eurosoft.net oder rufen Sie unverbindlich an 0 25 21 – 85 04-0.

Bildquellen: © Brian Jackson, bryljaev – 123RF.com / bearbeitet von eurosoft IT GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0049 (0)2521 85 04 0 vino@eurosoft.net
Hintergrund Zitat
Wenn Du schnell gehen willst, geh allein.
Aber wenn Du weit gehen willst, geh mit anderen.

top beiträge

8 Tipps: Preislisten im Wein-Großhandel

Preislisten im Wein-Großhandel bieten eine Menge Vorteile. Denn Ihre Zielgruppen – Weinhandlungen, Gastronomiebetriebe, der LEH und andere Wiederverkäufer – schätzen Preislisten, die jederzeit und auch offline verfügbar sind. Je leichter und schneller Ihre Kunden in Ihrem Wein-Angebot stöbern können, desto besser. Umso höher ist Ihre Chance auf Zusatzverkäufe. Klingt nach Aufwand? Muss nicht sein – […]

weiterlesen