Belegausgabepflicht 2020

Belegausgabepflicht 2020

Am 1. Januar 2020 tritt in Deutschland die Belegausgabepflicht in Kraft. Jeder Kassenbeleg muss entweder gedruckt oder dem Kunden in elektronischer Form ausgehändigt werden. Was bedeutet das konkret für Weinhändler? Gibt es Alternativen? Im folgenden Beitrag haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt. Für wen gilt die Belegausgabepflicht? Die Belegausgabepflicht betrifft grundsätzlich alle Unternehmer in Deutschland, die ein elektronisches Kassensystem einsetzen: Sie müssen unmittelbar nach dem Kassiervorgang jedem Kunden einen Beleg aushändigen. Für Ihre Kunden ändert sich nichts: Mitnehmen…

Weiterlesen Weiterlesen

EU-Projekt HELIOS: Europäische Antwort auf Facebook & Co.

EU-Projekt HELIOS: Europäische Antwort auf Facebook & Co.

Ein Horizon-2020-Projekt plant eine Social-Media-Revolution: Forscherinnen und Forscher europaweit entwickeln eine dezentrale Struktur für ein soziales Netzwerk, das sich an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer anpasst und ihnen zugleich Kontrolle über ihre Daten gibt. Beteiligt sind auch Juristinnen und Juristen der Universität Passau. „Eine Art Facebook ohne Facebook“ In dem Horizon-2020-Projekt HELIOS arbeiten Forscherinnen und Forscher europaweit an einer Lösung, soziale Netzwerke grundlegend anders aufzustellen: „Wir entwickeln eine Plattform ohne zentrale Instanz, eine Art „Facebook ohne Facebook“, erklärt Prof….

Weiterlesen Weiterlesen

Kassenrichtlinie 2020

Kassenrichtlinie 2020

Im nächsten Jahr verschärft das Bundesfinanzministerium (BMF) mit der Kassenrichtlinie 2020 die Vorschriften für den Einsatz von Kassensystemen. Ab dem 01.01.2020 müssen elektronische Kassen mit einer zertifizierten technischen Sicherungseinrichtung ausgestattet werden. Darüber hinaus sind Unternehmer verpflichtet, ihre Kassensysteme und deren Sicherungseinrichtungen bei der Finanzverwaltung zu melden. Was sich im Einzelhandel sonst noch ändern wird, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Die technische Sicherungseinrichtung Auch wenn einige Experten der Ansicht sind, dass das Bundesfinanzministerium den Stichtag für die Umsetzung verschieben wird: Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Altersprüfung im Webshop – Wirklich ein Problem?

Altersprüfung im Webshop – Wirklich ein Problem?

Brauchen Weinhändler eine Altersprüfung im Webshop? Das Jugendschutzgesetz schreibt klar vor, dass Händler in ihrem Ladengeschäft alkoholhaltige Lebensmittel nicht an Jugendliche abgeben dürfen. Beim kleinsten Zweifel daran, dass ein Kunde das Mindestalter erreicht hat, muss der Verkäufer dessen Ausweis kontrollieren. Bisher galt das für viele Weinhändler nur am POS – nicht für den Versand- und Onlinehandel. Das könnte sich in naher Zukunft ändern: Laut Ansicht des Landgerichts Bochum verstößt der Onlinehandel mit alkoholischen Lebensmitteln ohne Altersprüfung gegen das Gesetz.  …

Weiterlesen Weiterlesen

Windows 7 vor dem Ende?

Windows 7 vor dem Ende?

Microsoft beendet den Support für Windows 7: In weniger als einem Jahr ist es soweit. Doch was bedeutet das ganz konkret? Schließlich nutzen weltweit zahlreiche Anwender aktuell noch Windows 7. Wie gefährlich wird es für Anwender, die nicht pünktlich auf eine neue Version des Betriebssystems umsteigen? Das Aus für den Support Windows 7 ist vielleicht die erfolgreichste Version des bekannten Betriebssystems von Microsoft. Noch immer nutzen weltweit unzählige Anwender den älteren Bruder von Windows 10. Nicht nur privat – auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Marketing mit Pinterest?

Marketing mit Pinterest?

Facebook, Instagram, Snapchat, Pinterest & Co. – die Zahl der Social Media Kanäle wächst und wächst. Für Unternehmen ergeben sich immer mehr Möglichkeiten für die Kundenkommunikation und das aktive Marketing. Ein Facebook-Account gehört für die meisten Weinhändler zum Standard. Pinterest hingegen wird in der Branche kaum genutzt. Dabei verspricht dieses Netzwerk großes Potenzial. Steigende Nutzerzahlen und gutes Image Ende 2018 betrug die Zahl der Pinterest-Nutzer in Deutschland rund 4 Millionen. Tendenz: Steigend. Noch können die Big Player Facebook und WhatsApp…

Weiterlesen Weiterlesen

Neues Jahr, neues Verpackungsgesetz

Neues Jahr, neues Verpackungsgesetz

Am 1. Januar ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft getreten. Dies betrifft insbesondere Weinfachhändler, die Ware an Ihre Kunden versenden. Dabei ist es völlig unerheblich, ob der Verkauf über einen eigenen Onlineshop oder eine Verkaufsplattform eingeleitet wurde. Bei Missachtung drohen hohe Bußgelder oder gar ein Verkaufsverbot. Lesen Sie im folgenden Beitrag, ob für Ihr Unternehmen Handlungsbedarf besteht. Wen betrifft das neue Verpackungsgesetz? Vom neuen Verpackungsgesetz sind grundsätzlich alle Händler betroffen, die Verpackungen in Umlauf bringen, in denen sie Waren an…

Weiterlesen Weiterlesen

Weihnachtsgeschäft im Weinhandel

Weihnachtsgeschäft im Weinhandel

Das (Vor-) Weihnachtsgeschäft ist in fast allen Weinhandlungen die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Meist fällt aber auch ein höherer Arbeitsaufwand an. Dabei ist gerade im Weihnachtsgeschäft an der Kasse Schnelligkeit mehr denn je gefragt. Folgende euro-Sales Vino-Funktionen helfen Ihnen dabei, Ihr Weihnachtsgeschäft noch effizienter zu gestalten: „In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab.“ – Konfuzius Die Erstellung einer zeitraumbezogenen Renner-/Pennerliste aus dem letzten Jahr hilft, den Bestellbedarf zu ermitteln. Auch in der Disposition lohnt sich ein Blick…

Weiterlesen Weiterlesen