weinhandel.digital Logo
das
online magazin
für den
weinhandel
Controlling im Weinhandel
16/09/2021

Weinhandel: Erfolgsfaktor Controlling

Ein systematisches Controlling – also die Auswertung von Unternehmenszahlen – ist die Voraussetzung dafür, dass Ihre Weinhandlung „auf Kurs“ bleibt. Es gibt Tools und Vorlagen, mit denen Sie Ihr Controlling im Auge behalten und Ihre Unternehmensdaten analysieren können. Viele Weinhändler*innen gehen davon aus, dass ein professionelles Controlling immens viel Zeit in Anspruch nimmt. Das geht auch anders! Als IT Experten sind wir auf den Weinhandel programmiert und spezialisiert! In unserer Branchensoftware, euro-Sales Vino, finden Sie mit dem Statistikexplorer ein übersichtliches Tool, mit dem Sie Ihr Controlling überwachen können. Sie können beispielsweise im Lagermanagement schnell und einfach nach Bestand und Lagerdauer filtern. So lässt sich auf Knopfdruck ermitteln, welche Produkte überdurchschnittlich lang bei Ihnen verweilen.

Darüber hinaus bietet die externe Datenanalyse Ihnen die Möglichkeit, die Lagerkennzahlen für Ihr Sortiment zu ermitteln. Bei Bedarf können Sie diese selbstverständlich weiterverarbeiten, z.B. indem Sie sie über Excel grafisch in Diagrammen darstellen. Auch SWOT-Analyse (Stärken-Schwächen-Analyse), Bilanzanalysen oder ABC-Analysen lassen sich schnell und einfach erstellen und analysieren.

SWOT-Analyse – Die Basis im Controlling

Eine professionelle SWOT-Analyse stellt für jede Unternehmensstrategie ein solides Fundament dar. Dieses Analyse-Diagramm ist unabdingbar für Ihr Controlling und macht die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken Ihrer Weinhandlung sichtbar. Es ist ein einfaches, aber wirksames Tool, das Ihnen dabei hilft, Ihr Potenzial auszuschöpfen und mögliche Probleme zu beheben. Die SWOT-Analyse hilft bei der Beantwortung dieser wichtigen Fragestellungen:

  • Wie sieht meine unternehmensinterne Ausgangssituation aus? Worin liegen die Stärken und Schwächen meines Unternehmens?
  • Welche Herausforderungen stellt der Markt bzw. die Mitbewerber?
  • Welche strategischen Optionen bieten sich aufgrund der momentanen und der zukünftigen Lage?
  • Wie sollen die Stärken richtig eingesetzt werden?
  • Was will ich tun, um meine Schwächen zu kompensieren?

Die Erstellung einer SWOT-Analyse sollte mithilfe einer strukturierten Vorgehensweise gesteuert werden. Eine Checkliste hilft dabei, die wesentlichen Punkte abzubilden und sich nicht ausschließlich auf Dinge zu fokussieren, die einem schnell und leicht einfallen, und eventuell nur als Stärken und Chancen beurteilt werden können. Häufig wird davon ausgegangen, dass die SWOT-Analyse nach der Zusammentragung der internen und externen Faktoren abgeschlossen ist. Doch danach geht es mit dem Controlling erst richtig los! Im Rahmen der Analyse sollten mit den gesammelten Faktoren sämtliche Szenarien durchgespielt werden, auf deren Basis strategische Maßnahmen entwickelt werden können.

Sie suchen Unterstützung bei der Erstellung Ihrer SWOT-Analyse? Sprechen Sie uns an!

Wir unterstützen Sie mit unserem Expertenwissen bei der Durchführung Ihrer Unternehmensanalyse und der darauf folgenden strukturierten Umsetzung. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.  ☎ Tel.: 0 25 21 – 85 04-0  📧 E-Mail senden

Controlling kostet Zeit?

Das muss nicht sein – mit dem richtigen IT-Partner an Ihrer Seite geht Ihr Controlling einfach und schnell vonstatten. Mit euro-Sales Vino erstellen Sie Auswertungen wie Warenbewegungsprotokolle, Renner-Penner-Listen und ABC-Analysen auf Knopfdruck. Und über den Statistikexplorer können Sie schnell und einfach unzählige Abfragen durchführen. Welchen Rohertrag haben Sie im Juli mit Weinen eines bestimmten Erzeugers oder Lieferanten generiert? Wie hoch waren Umsatz und Ertrag aller Feinkostartikel im ersten Halbjahr 2021? Wie stellen sich die Margen innerhalb der Warengruppen Ihres Sortiments dar? Diese und viele andere Fragen beantwortet euro-Sales binnen Sekunden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir unterstützen Sie mit unserer Branchenlösung euro-Sales Vino dabei, sich optimal zu organisieren. Unter dieser Marke bieten wir kluge Warenwirtschaftslösungen, Webshops, CRM-Systeme und Kassenlösungen. Die Software ist passgenau auf die Bedürfnisse des Weinhandels und selbst vermarktender Winzer zugeschnitten. Sie erhalten von uns ganzheitliche Konzepte und Lösungen, mit denen Sie in der Lage sind, den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten und Ihr Controlling dabei niemals aus den Augen zu verlieren. Möchten Sie uns und unsere Software-Lösungen kennenlernen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf: ☎ Tel.: 0 25 21 – 85 04-0  📧 E-Mail senden

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bildquelle: © yacobchuk – 123RF.com / bearbeitet von eurosoft IT GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0049 (0)2521 85 04 0 vino@eurosoft.net
Hintergrund Zitat
Wenn Du schnell gehen willst, geh allein.
Aber wenn Du weit gehen willst, geh mit anderen.

top beiträge

Digitale Prozesse im Weinhandel

Wir sind längst mitten drin – im digitalen Zeitalter und die Digitalisierung bietet viele neue Chancen für Weinhändler*innen. Die Bereiche Kommunikation, Vertrieb, Marketing, Warenwirtschaft und Logistik eignen sich hervorragend für digitale Prozesse im Weinhandel. Dabei geht es nicht nur um die Umwandlung von analogen in digitale Prozesse. Jeder vorhandene Prozess wird effizienter und transparenter dargestellt. […]

weiterlesen