PayPal bietet Ratenzahlung an

PayPal bietet Ratenzahlung an

PayPal führt neue Ratenzahlung ein: PayPal Kunden zahlen etappenweise, Händler erhalten den vollen Betrag sofort. Die Abwicklung mit dem Käufer übernimmt PayPal. Für Händler fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Bedeutung von PayPal im Onlinehandel PayPal gehört zu den beliebtesten Payment-Providern der deutschen Onlinehändler. Die meisten Weinhändler mit eigenem Webshop bieten PayPal als Bezahloption an. Dies hat gute Gründe: Im letzten Jahr überholte PayPal den Rechnungskauf als beliebteste Zahlart der deutschen Verbraucher. Den Ergebnissen von Statista zufolge entscheiden sich die Konsumenten…

Weiterlesen Weiterlesen

Gutscheine: Was Weinhändler wissen sollten

Gutscheine: Was Weinhändler wissen sollten

Gutscheine gehören zu den beliebtesten Geschenkideen und sind für die meisten Weinhändler eine wichtige Umsatzquelle. Mit der richtigen Strategie können Sie den Verkauf Ihrer Gutscheine noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft ankurbeln! Doch viele Unternehmer sind unsicher, welche rechtlichen Vorschriften für Verkauf und Einlösung von Gutscheinen gelten: Im Januar 2019 ist die EU-Gutscheinrichtlinie in Deutschland in Kraft getreten. Die wichtigsten Vorschriften und Hintergrundinformationen haben wir in diesem Beitrag für Sie zusammengefasst. Vorteile aus Unternehmersicht Im letzten Jahr waren Gutscheine nach Angaben…

Weiterlesen Weiterlesen

Weinfachhändlertag 2019: IT-Lösungen für den Weinhandel

Weinfachhändlertag 2019: IT-Lösungen für den Weinhandel

Der Weinfachhändlertag 2019 findet am 14. Oktober in Heilbronn statt. Getreu dem Motto „Wir unter uns“ bieten die Referenten interessante Denkanstöße und Tipps aus der Praxis, mit denen unabhängige Weinhändler den Erfolg Ihres Unternehmens steigern können. Die Anreise am Vortag lohnt sich, denn der Veranstalter Wein + Markt bietet schon zum Auftakt am Sonntag ein tolles Programm. Der (Wein-)Fachhandel in Zeiten der Digitalisierung Im letzten Jahrzehnt hat sich einiges verändert. Die Kunden von heute sind deutlich anspruchsvoller geworden. Darüber hinaus…

Weiterlesen Weiterlesen

Was Weinhändler über die PSD2 wissen sollten

Was Weinhändler über die PSD2 wissen sollten

Ab September müssen Weinfachhändler die Änderungen PSD2 beachten: Die EU-Richtlinie schreibt vor, dass bargeldlose Zahlverfahren künftig über eine starke Kundenauthentifizierung abgesichert werden müssen. Die neuen Vorschriften sollen das Bezahlen für Ihre Kunden sicherer gestalten und den Missbrauch von Kreditkartendaten verhindern. Doch auf diese Weise senkt der Gesetzgeber nicht nur das Risiko für ehrliche Verbraucher: Der bargeldlose Zahlungsverkehr, insbesondere im E-Commerce, wird auch deutlich komplizierter. Was genau ist die PSD2? Die Abkürzung PSD steht für Payment Services Directive. Diese Richtlinie regelt…

Weiterlesen Weiterlesen

7 Tipps für Weinhändler: Erfolgsfaktor ERP-System

7 Tipps für Weinhändler: Erfolgsfaktor ERP-System

Wie können Weinfachhändler Ihren Erfolg steigern – und welche Rolle spielt dabei der Einsatz eines ERP-Systems? Viele der „kritischen Erfolgsfaktoren“ für ihr Unternehmen – z. B. den Standort, die Konkurrenz durch Mitbewerber oder rechtliche Rahmenbedingungen – können Weinfachhändler nicht oder nur bedingt beeinflussen. Im Bereich Servicequalität und Beratungskompetenz agieren die meisten bereits auf hohem Niveau. Alltägliche Prozesse, historisch gewachsene Routinen und die Pflege und Nutzung von Unternehmensdaten bieten hingegen großes Potenzial. Im Folgenden finden Sie zahlreiche Anregungen für kleine Veränderungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Abmahnfalle Like-Button?!

Abmahnfalle Like-Button?!

Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden: Webseitenbetreiber, die den Like-Button ohne zusätzliche Absicherung einbinden, verstoßen gegen das Datenschutzrecht! Sie müssen die Einwilligung Ihrer Nutzer einholen, bevor sie Daten an Facebook senden. Die Sache hat leider einen großen Haken: Der Facebook-Button ist so konzipiert, dass er unmittelbar beim Aufruf Ihrer Seite Daten über den Besucher an die Plattform sendet. Dabei ist es völlig unerheblich, ob der User einen Facebook-Account besitzt – und ob er auf den Gefällt-mir-Button klickt oder nicht. Was…

Weiterlesen Weiterlesen

Belegausgabepflicht 2020

Belegausgabepflicht 2020

Am 1. Januar 2020 tritt in Deutschland die Belegausgabepflicht in Kraft. Jeder Kassenbeleg muss entweder gedruckt oder dem Kunden in elektronischer Form ausgehändigt werden. Was bedeutet das konkret für Weinhändler? Gibt es Alternativen? Im folgenden Beitrag haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt. Für wen gilt die Belegausgabepflicht? Die Belegausgabepflicht betrifft grundsätzlich alle Unternehmer in Deutschland, die ein elektronisches Kassensystem einsetzen: Sie müssen unmittelbar nach dem Kassiervorgang jedem Kunden einen Beleg aushändigen. Für Ihre Kunden ändert sich nichts: Mitnehmen…

Weiterlesen Weiterlesen